Sie sind hier:

Bürgerversammlungen

Befragung 2001

Losheim 2020

Arbeitsgruppen

Allgemein:

Startseite

Impressum

Kontakt

Im Vorfeld der Aufstellung des integrierten Handlungskonzeptes „Soziale Stadt“ in Losheim wurde am 21. Mai 2001 eine erste Bürgerversammlung zur Vorstellung des Programms bzw. verschiedener Projekte der „Sozialen Stadt“ durchgeführt.

In Anwesenheit von ca. 50 Bürgerinnen und Bürgern und moderiert durch die Gesellschaft für Innovation und Unternehmensförderung (GIU) trugen Vertreter der Verwaltung und der Losheimer Arbeitsmarktinitiative die Grundzüge des Programms in Losheim vor und erläuterten unterschiedliche Projekte. Unter anderem wurden vorgestellt:

- das arbeitsmarkt- und umweltpolitische Projekt Wertstoffhof,
- das Projekt Gefrieranlage, Saalbau und Schulstraße,
Umbau der Trierer Straße
sowie das Losheimer Unternehmenszentrum.

Die vorgestellten Projektvorschläge wurden weitestgehend positiv aufgenommen. Seitens der Bürgerinnen und Bürger wurde eine stärkere Einbindung von Initiativgruppen in die Planung und Umsetzung des integrierten Handlungskonzeptes gefordert.